INSTANDHALTUNG

Selbstreinigend und wartungsarm

Kaschmirwolle enthält immer ein gewisses Maß an Wollwachs, das sogenannte Lanolin, das schmutzabweisend ist und Bakterien fernhält. Kaschmir erfordert so gut wie keine Pflege. Alles, was Sie tun müssen, um Ihr Plaid schön und frisch zu halten, ist, es ab und zu zu lüften. Wenn es zufällig fleckig wird, können Sie es auch waschen. Beherzigen Sie einfach unsere Pflegeempfehlungen, und Sie werden ein Plaid haben, das ein Leben lang hält:

Auslüften

  • Hängen Sie Ihr Plaid nur draußen auf, wenn es trocken ist, und halten Sie es immer von der Sonne fern.
  • Lüften Sie Ihr Plaid einmal im Jahr an einem frostigen Tag; die Kälte öffnet die Wollfasern und beseitigt eventuelle Gerüche, die in den Stoff eingedrungen sind, so dass Ihr Plaid wieder wie neu ist.

Waschen

  • Waschen Sie Ihr Plaid mit der Hand in kaltem Wasser (z. B. in einer sauberen Badewanne) und verwenden Sie ein Spezialwaschmittel für Wollstoffe.

Trocknen

  • Breiten Sie das klatschnasse Plaid auf Handtüchern aus und drücken Sie das Wasser mit der flachen Handfläche nach unten.
  • Legen Sie dann einige trockene Handtücher aus und breiten Sie das Plaid zum Trocknen darauf aus. Seien Sie geduldig; es wird eine Weile dauern, aber Sie werden auf diese Weise die besten Ergebnisse erzielen,

Chemische Reinigung

  • Wenn Sie Ihr kariertes Kleidungsstück gründlich reinigen lassen möchten, wählen Sie eine chemische Reinigung, die einen speziellen Woll-/Kaschmir-Service anbietet.

Niemals:

  • Wringen Sie Ihr Plaid niemals aus, chloren oder bleichen Sie es nicht, bügeln Sie es nicht und trocknen Sie es nicht in der Maschine.